Unsere SKILLS

Unsere Asset Control
justiert die Bewegungen von Personen und Fahrzeugen auf Ihrem Shopfloor

Eine ganzheitliche Steuerung der intralogistischen Abläufe erfordert die Berücksichtigung aller relevanten Assets auf dem Shopfloor. Unsere Asset Control analysiert nicht nur deren aktuelle Zustände, sondern übernimmt bei Bedarf auch die Kontrolle.
Mehr erfahren

Die wichtigsten Vorteile

skalierbar
Hochladen und Aktualisieren von Assets ermöglicht eine schnelle Reaktion auf mögliche Fehler
eine
Übersicht
Vollständige Übersicht über alle Assets, ihren Zustand und Standort
ganzheitliche Optimierung
Integration bereits bestehender Assets in den ganzheitlichen Intralogistikprozess von SYNAOS
Echtzeit-Daten
Nutzung von Echtzeit-Daten direkt vom Shopfloor

Wie es funktioniert

Verwalten und kontrollieren Sie alle relevanten Anlagen in Ihrem Betrieb. Neben der Überwachung der aktuellen Zustände ermöglicht das System die automatische und manuelle Steuerung der Assets zur Gewährleistung eines ganzheitlichen Logistikbetriebs.

Capabilities

Integration von Assets
Integrieren Sie die Assets Ihrer Werkshalle in SYNA.OS Logistics. Mittels Sensorunterstützung bilden Sie die Realität auf Ihrem Shopfloor bestens ab und überwachen lückenlos die Bewegung von Fahrzeugen und Personen (z.B. Ampeln, Ampelschaltung).

So optimiert SYNA.OS LOGISTICS die intralogistischen Prozesse, indem es nicht nur den Zustand dieser Assets berücksichtigt, sondern sie auch zur Steuerung von Fahrzeugen, Gütern und Personen nutzt.

Capabilities

Integration von Assets
Integrieren Sie die Assets Ihrer Werkshalle in SYNA.OS Logistics. Mittels Sensorunterstützung bilden Sie die Realität auf Ihrem Shopfloor bestens ab und überwachen lückenlos die Bewegung von Fahrzeugen und Personen (z.B. Ampeln, Ampelschaltung).

So optimiert SYNA.OS LOGISTICS die intralogistischen Prozesse, indem es nicht nur den Zustand dieser Assets berücksichtigt, sondern sie auch zur Steuerung von Fahrzeugen, Gütern und Personen nutzt.

Featured assets

Conveyor Systems
Mit SYNA.OS LOGISTICS Asset Control steuern Sie Fördersysteme herstellerunabhängig, dank integrierter offener APIs, um Gegenstände oder Ladungsträger von A nach B zu transportieren und gleichzeitig kontinuierliche Updates über deren Standort zu erhalten.
Vorteil
Volle Flexibilität und keine Bindung an einen bestimmten Anbieter.
Ampelanlagen
Verkehrszeichen, wie z. B. Ampeln, sind erforderlich zur Gewährleistung des sicheren Verkehrs für autonome Fahrzeuge und aller anderen Verkehrsteilnehmer auf dem Shopfloor. Das Ampelsignal wechselt abhängig von den Bewegungen der Fahrzeuge, um den anderen Teilnehmern anzuzeigen, welche Verkehrssituation folgt bzw. wie sie sich verhalten sollen. Das hilft dabei, Unfälle zwischen kontrollierten Fahrzeugen und anderen Verkehrsteilnehmern zu vermeiden.
Vorteil
Verhinderung von Unfällen und Priorisierung des Bewegungsflusses in Ihrem Betrieb
Systeme zur Worker Guidance
Zur Unterstützung der Mitarbeiter bei ihren täglichen Aufgaben integriert und steuert SYNA.OS LOGISTICS ganz einfach Arbeiter-Leitsysteme, wie z.B. Put-to-Light. Ihr Einsatz verringert die Fehlerquote erheblich und erhöht Ergonomie und Effizienz.
Vorteil
Verhinderung von Unfällen und Priorisierung des Bewegungsflusses in Ihrer Werkstatt
Notfall-Detektoren
Für ein automatisch ausgelöstes, vordefiniertes Notfallverhalten werden verschiedene Zustände von Notfalleinrichtungen empfangen, z. B. Brandmelde- oder Sprinkleranlagen von Drittanbietern und Brandschutztüren.
Vorteil
Für die Sicherheit Ihrer Mitarbeiter und Fahrzeuge werden Notfallmeldungen registriert und sofort umgesetzt.
Automatische Speicherung
Die Steuerung von AS- und AR-Systemen ermöglicht einen ausgeklügelten/verbesserten Transportfluss zu und von den Lagerbereichen. Das setzt zusätzliche Ressourcen Ihrer Mitarbeiter frei.
Vorteil
Profitieren Sie vom eingesparten Platz, den AS & R-Technologien bieten

Sind Sie bereit, Ihre Intralogistik zu revolutionieren?